SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
18.09.2017

Sehr gutes Spiel in Ludwigsfeld

5. Spieltag

I. Mannschaft

TSF Ludwigsfeld – SV Nersingen 2 : 7 (0 : 3)

Nach der Niederlage in Hüttisheim ist man in Ludwigsfeld wieder auf die Siegerstraße gebogen.

Auch wenn man sich in den ersten 15 Minuten schwer tat gegen die stark beginnenden Ludwigsburger. Doch die Druckphase konnte man zum Glück unbeschadet überstehen und begann mit zu spielen. Die Hausherren hatten sich ab dem Moment mehr auf Kontern festgelegt und die Nersinger übernahmen immer mehr das Heft in die Hand. So kam es dann auch mit dem Führungstreffer in der 33. Minute durch Chris Wirth, als dieser den Pass von Tom Gora zum 1:0 einnetzte. Mit der Führung im Rücken wurde auch gleich durch Dennis Goefsky nachgelegt, der eine Flanke zum 2:0 versenkte. Und in der 41. Minute konnte auch endlich Niklas Junginger auf 3:0 erhöhen, als dieser einen Abpraller nutzte.

Nach der Pause nutzten die Nersinger gleich die Chancen um die Führung weiter aus zu bauen. Chris Wirth erzielte in der 48. Minute das 4:0, Leo Fröhler erhöhte in der 51. Minute auf 5:0 und in der 56. Minute erzielte Dennis Goefsky mit seinem 2.ten Tor das 6:0.

Nach einer kurzen Verletzungsunterbrechung ging bei den Nersingern die Konzentration verloren. Den Anschlusstreffer des TSF durch einen perfekten Freistoß in der 72. Minute konnte man nicht verhindern. Doch das 2:6 für Ludwigsfeld in der 80. Minute war wie ein Weckruf und man konnte in der 85. Minute noch den letzten Treffer erzielen. Julian Wurzer schob zum Endstand von 7:2 für Nersingen ein.

In der fairen Partie von beiden Mannschaften war es für die Nersinger Zuschauer, welche wieder stark vertreten waren, ein Genuss die schön herausgespielten Tore sehen zu können.

Aufstellung:
Mack A., Fröhler L. (62.Min Wagner T.), Wall M., Graumann J.-P., Wirth C., Reichenberger A. (46.Min Polzmacher M.), Junginger N. (51.Min Kaufer L.), Gora T., Goefsky D. (57.Min Wurzer J.), Scurec A., Aschenbrenner B.

Tore:
0:1 Wirth C. (33.Min), 0:2 Goefsky D. (36.Min), 0:3 Junginger N. (41.Min), 0:4 Wirth C. (48.Min), 0:5 Fröhler L. (51.Min), 0:6 Goefsky D. (56.Min), 1:6 Hämmerle M. O. (72.Min), 2:6 Schlund J. (80.Min), 2:7 Wurzer J. (85.Min)

Reserve:

TSF Ludwigsfeld – SV Nersingen 0 : 5 (0 : 3)

Ein Start nach Maß für die zweite Mannschaft des SV Nersingen. Schon nach fünf Minuten führte man 2:0 und konnte kurz vor der Pause noch auf 3:0 ausbauen. Nach der Pause war man gegen die tapfer kämpfenden Ludwigsfelder die spielbestimmende Mannschaft und konnte noch auf 5:0 erhöhen. So belohnte man sich mit dem guten Spiel mit einem ungefährdeten Sieg.

Aufstellung:
Pochmann M., Hochberger S., Sauter M., Schneider E., Buchholz M., Friedmann M., Grocholl M., Bayer L., Kruppa M., Wagner H., Toma M., Niepagen J., Niepagen M., Rathgeber P., Meißner C.

Tore:
0:1 Toma M. (1.Min), 0:2 Rathgeber P. (5.Min), 0:3 Buchholz M. (37.Min), 0:4 Ocampo Friedmann (50.Min), 0:5 Ocampo Friedmann (81.Min)

Vorschau

Nach zwei Auswärtspartien kommt wieder ein Heimspiel. Diesmal ist der SV Grimmelfingen zu Gast. Spielbeginn der zweiten Mannschaft ist um 13:00 Uhr. Die erste wie gewohnt um 15:00 Uhr.

News / Vorschau


06.06.2019
Knappe Niederlage



08.04.2019
Knappe Niederlage





21.11.2018
Nichts zu holen






09.10.2018
Verdient gewonnen







12.07.2018
MJU Pokal 2018




14.05.2018
Verschenkte Punkte




09.04.2018
Erneute Niederlage



















09.01.2017
Gutes neues Jahr!





14.11.2016
Spitzenreiter!