SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
06.06.2018

Gerechtes Unentschieden

29. Spieltag

I. Mannschaft

FC Birumut Ulm – SV Nersingen 2:2 (2:1)

An dem heißen Sonntag nach dem Nersinger Freizeitturnier konnte man sich beim FC Birumut mit einem Unentschieden behaupten. Zu Beginn der Partie war man nicht hellwach und ging gleich nach 6 Minuten mit 0:1 in Rückstand. Nach einer viertel Stunde kam man besser ins Spiel und war gleichauf mit dem Gastgeber. Doch den zweiten Gegentreffer konnte man in der 26. Minute auch nicht verhindern. Nach einem schönen Zuspiel von Chris Wirth konnte Adrian Reichenberger in der 36. Minute den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen, welches auch der Pausenstand war.

Nach der Pause konnte man die Begegnung gleich gut beginnen, und in der 48. Minute den Ausgleich wieder durch Adrian Reichenberger erzielen. Mustergültige Vorlage kam von Marco Sauter.

Je länger die Partie ging, desto kräftezerrender wurde das Spiel, welches dann auch ein wenig abflachte. Doch beide Mannschaften spielten auf Sieg, doch der entscheidende Moment hatte keiner mehr. So endete die Parie trotz eines 2:0 Rückstands mit einem verdienten Unentschieden.

Die Hitze machte zum Schluß auch dem Schiedsrichter zu schaffen, doch seine Leistung war bis zur letzten Sekunde souverän.

Aufstellung:


Mack A., Kaufer L., Fröhler L., Wagner H., Wirth C., Reichenberger A., Sauter M., Gora T., Junginger N., Wagner T., Altun T., Wurzer J., Niepagen J., Niepagen M., Buchholz M., Pochmann M.

Tore:


1:0 Karkiner I. (6.Min), 2:0 Arar Y. (26.Min), 2:1 Reichenberger A. (36.Min), 2:2 Reichenberger A. (48.min)

II. Mannschaft


FC Birumut Ulm – SV Nersingen 2:2 (1:2)

Verschenkte Punkte für die zweite Mannschaft des SV Nersingen. Trotz eines Rückstandes konnte man die Partie noch vor der Halbzeit drehen und mit einer Führung in die Pause gehen. Nach der Pause hatte man noch geschlafen und kassierte gleich den Ausgleichstreffer. Die Partie hätte man aber locker gewinnen können, hätte man die 100%igen Chancen nur halbwegs verwertet.

Aufstellung:


Pochmann M., Krause E., Graumann J.-P., Toma M., Schneider E., Reichenberger L., Buchholz M., Wurzel J., Grocholl M., Niepagen M., Nadj I., Hochberger S., Hollmer M.

Tore:


1:0 Hopf D. (27.Min), 1:1 Hochberger S. (35.Min), 2:1 Toma M., (37.Min), 2:2 Hopf D. (48.min)

Vorschau:

Zum letzten Spiel kommt am Samstag der SV Offenhausen nach Nersingen. Spielbeginn der ersten Mannschaft ist Samstag, 09.06.2018 um 18:00 Uhr. Die zweite Mannschaft beginnt um 16:00 Uhr.

Die Mannschaft möchte sich wie jedes Jahr am letzten Heimspiel bei den Fans für die Treue mit einem Freibier bedanken.

News / Vorschau


06.06.2019
Knappe Niederlage



08.04.2019
Knappe Niederlage





21.11.2018
Nichts zu holen






09.10.2018
Verdient gewonnen







12.07.2018
MJU Pokal 2018



14.05.2018
Verschenkte Punkte




09.04.2018
Erneute Niederlage




















09.01.2017
Gutes neues Jahr!





14.11.2016
Spitzenreiter!