SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
27.08.2018

Kantersieg gegen Wiblingen

3. Spieltag

I. Mannschaft

SV Nersingen – TV Wiblingen 9 : 1 (2 : 1)

Gegen den Aufsteiger war es von Beginn an eine gute Partie. Gleich präsent und versucht, die Gäste nicht ins Spiel kommen zu lassen. So konnte man durch eine schnelle Balleroberung im Sturm schnell durch Chris Wirth in der 8. Minute mit 1:0 in Führung gehen.

Diese hielt jedoch nicht lange, denn die Wiblinger glichen gleich in der 12. Minute aus. Doch das änderte nicht das Spiel der Nersinger. Man verteidigte konsequent und versuchte sich Chancen herauszuspielen. In der 24. Minute konnte man durch Adrian Reichenberger wieder mit 2:1 in Führung gehen, was auch der Halbzeitstand war.

Nach dem Seitenwechsel kam man wieder sofort hellwach aus der Kabine und unterband die Angriffsbemühungen des Aufsteigers kompromisslos. In der 60. Minute erhöhte wieder Adrian Reichenberger zum 3:1, welches damit den Bann gebrochen zu haben schien. Marco Sauter mit dem 4:1, Niklas Junginger mit drei Treffern und zwei von Chris Wirth erhöhten auf den Endstand von 9:1.

Trotz des hohen Sieges war es ein sehr faires Spiel von beiden Mannschaften bis zum Schluss.

Aufstellung:

Mack A., Reichenberger L., Werner N., Wirth C., Reichenberger A., Sauter M., Gora T., Junginger N., Scurec A., Wagner H., Kaufer L., Fröhler L., Wall M., Fritsch F., Bodie P., Lang M.

Tore:

1:0 Wirth C. (8.Min), 1:1 Günes M. (12.Min), 2:1 Reichenberger A. (24.Min), 3:1 Reichenberger A. (60.Min), 4:1 Sauter M. (65.Min), 5:1 Junginger N. (80.Min), 6:1 Wirth C. (82.Min), 7:1 Junginger N. (84.Min), 8:1 Junginger N. (87.Min), 9:1 Wirth C. (90.Min)

Reserve

SV Nersingen – TV Wiblingen 3 : 1 (1 : 1)

Im Spiel der zweiten Mannschaft fiel das Ergebnis nicht so deutlich aus. Dennoch verdient gewonnen, obwohl es ein hartes Stück Arbeit war. Man tat sich lange schwer in der Partie, durfte einen Rückstand hinterher laufen, um zum Ende der Partie mit dem größeren Willen und Kraft verdient als Sieger vom Platz zu gehen.

Aufstellung:

Lang M., Meißner C., Bayer L., Grocholl M., Ricci M., Kloos F., Buchholz M., Goefsky D., Niepagen M., Wagner T., Rathgeber P., Schempf P., Pancic B., Renz D., Polzmacher M.

Tore:

0:1 Yilmaz E. (31.Min), 1:1 Buchholz M. (40.Min), 2:1 Goefsky D. (67.Min), 3:1 Pancic B. (86.Min)

Vorschau

Achtung!
Am Freitag, den 31.08.2018 ist man beim TSF Ludwigsfeld zu Gast. Spielbeginn ist um 18:15 Uhr.

Am Sonntag, 02.09.2018 ist das Derby daheim gegen den FC Silheim. Spielbeginn ist wie gewohnt um 15:00 Uhr. Die zweite Mannschaft beginnt um 13:00 Uhr.

News / Vorschau


28.10.2019
13. Spieltag


22.10.2019
12. Spieltag


18.10.2019
11.ter Spieltag


19.09.2019
6.ter Spieltag


10.09.2019
5.ter Spieltag


09.09.2019
4.ter Spieltag


04.09.2019
3.ter Spieltag




06.06.2019
Knappe Niederlage



08.04.2019
Knappe Niederlage





21.11.2018
Nichts zu holen






09.10.2018
Verdient gewonnen






12.07.2018
MJU Pokal 2018




14.05.2018
Verschenkte Punkte




09.04.2018
Erneute Niederlage