SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
22.09.2018

Starke Leistung belohnt!

Die Reaktion zum letzten Spiel war deutlich zu erkennen. Man begann das Spiel wieder hoch konzentriert und auch die Zweikämpfe wurden wieder konsequent geführt. Es dauerte zwar bis zur 28. Minute, ehe Chris Wirth einen Freistoß aus 25m direkt zur 1:0 Führung verwandelte. Doch am Spielverlauf änderte es nicht viel. Die Gäste aus Söflingen hatte man sehr gut im Griff und deren Angriffe wurden meist an der Abwehr abgefangen oder unser Torwart Andreas Mack war zur Stelle. Somit ging man mit dem 1:0 in die Pause.

Nach der Halbzeit war man wieder sofort präsent und gut im Spiel. Als Adrian Reichenberger im Strafraum nur noch mit einem Foul zu bremsen war, verwandelte Chris Wirth den Elfmeter sicher zur 2:0 Führung. Danach gab kurze Zeit das Spiel an die Söflinger ab, doch auch deren Angriffe verpufften in der Abwehr der Hausherren. Nach einer Balleroberung in der 63. Minute reagierte man ganz schnell und erhöhte nach Balleroberung zur 3:0 Führung. Adrian Reichenberger legte quer und Chris Wirth krönte seine Leistung mit dem dritten Treffer. Nur eine Minute später spielte sich Adrian Reichenberger von der Mittellinie durch und schob zum viel umjubelten 4:0 ins lange Eck.

Das war auch der Endstand. Die Höhe geht in Ordnung, obwohl man diese noch hätte ausbauen können.

In der mit Spannung erwarteten Partie war es auch ein Faires Spiel. Dies lag nicht nur an den beiden Mannschaften, sondern auch an der sehr gut geleiteten Partie des Schiedsrichters!

Aufstellung:
Mack A., Wall M., Reichenberger L., Wirth C., Reichenberger A., Sauter M., Gora T., Junginger N., Niepagen J., Wagner H., Kaufer L., Fröhler L., Werner N., Schempf P., Kloos F., Wagner T., Altun T., Rathgeber P.

Tore:
1:0 Wirth C. (28.Min), 2:0 Wirth C. (57.Min), 3:0 Wirth C. (63.Min), 4:0 Reichenberger A. (64.Min)


Die zweite Mannschaft ging mit einer deutlichen Niederlage vom Platz. In dem Spiel, wo die Gastgeber klar die bessere Mannschaft war kassierte man die höchste Saisonniederlage.

Aufstellung:

Rathgeber P., Fröhler L., Schempf P., Hochberger S., Nikolic J., Erich Schneider ES7, Settele P., Goefsky D., Ricci M., Niepagen M., Wagner T., Fritsch S., Polzmacher M., Ceesay M. L., Kruppa M.

Tore:

0:1 Erdle M., 0:2 Smailji M., 1:2 Wagner T., 1:3 Smailji M., 1:4 Smailji M., 2:4 Wagner T., 2:5 Du Bellier M., 2:6 Kidane N., 2:7 Kidane N.


Nächster Spieltag ist am Sonntag, 23.09.2018. Wir sind zu Gast beim FC Birumut Ulm. Spielbeginn ist wie gewohnt um 15:00 Uhr. Die zweite Mannschaft spielt um 13:00 Uhr.

News / Vorschau


06.06.2019
Knappe Niederlage



08.04.2019
Knappe Niederlage





21.11.2018
Nichts zu holen






09.10.2018
Verdient gewonnen






12.07.2018
MJU Pokal 2018




14.05.2018
Verschenkte Punkte




09.04.2018
Erneute Niederlage




















09.01.2017
Gutes neues Jahr!





14.11.2016
Spitzenreiter!