SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
13.03.2017

Grundlagen der Selbstverteidigung

Neuer Kurs beim SVN startet im April

Auch in diesem Jahr bietet der SV Nersingen wieder Grundlagen-Kurse in Selbstverteidigung an; unser bestens ausgebildeter Kampfsport-Trainer und Taekwon-Do Kampfrichter Kurosch Kadivar führt wieder in erste Strategien und praktische Übungen zur Abwehr von Angriffen ein.

Selbstbewusst auftreten und sich im Zweifelsfall zu wehren wissen: Das sind zwei Ziele für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim diesem Kursangebot. Neben Strategien, wie man sich verbal oder nötigenfalls auch körperlich gegen Angriffe zur Wehr setzen kann, spielt bei unserem neuen Kurs natürlich auch der sportliche Aspekt, der Trainingsgedanke, eine wichtige Rolle.

Die erste Basis in Selbstverteidigungsstrategien kann man sich schon in wenigen Übungseinheiten aneignen, ein Kurs ist auf 4 Trainingsstunden angelegt.

Trainiert wird in Gruppen mit maximal 12 Teilnehmern. Das Angebot richtet sich an Mitglieder des SVN, aber auch Nicht-Mitglieder können teilnehmen. Zur Deckung der Unkosten werden wir eine Kursgebühr erheben; sie beträgt für Erwachsene 10 € / SVN-Mitglieder, bzw. 20 € / Nicht-Mitglieder; Kinder und Jugendliche zahlen für den Kurs 5 € / SVN-Mitglieder, bzw. 10 € / Nicht-Mitglieder. Unser Training beginnt schon bei den Grundlagen für Kinder ab etwa 7 oder 8 Jahren, das Angebot richtet sich aber eigentlich an jeden, an Jugendliche und Frauen genauso wie an Männer!

Der nächste Kurs soll voraussichtlich am 4. April starten; die Einheiten finden wieder dienstags von 18.30 Uhr – 19.30 Uhr in der Schulturnhalle Nersingen statt.

Anmeldungen und Rückfragen über unsere E-Mail: svnersingen@arcor.de
oder telefonisch bei Ralph Hamann (07308) 922 828.






















25.01.2018
Beitragseinzug