SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
25.09.2017

Der Sport-Herbst beginnt mit neuen Kursen: Trampolin-Fitness und Selbstverteidigung starten im Oktober

SVN beim Regionalmarkt

Der SV Nersingen möchte sich bei allen Besucherinnen und Besuchern des Regionalmarkts vom vergangenen Sonntag ganz herzlich bedanken; das gilt besonders für diejenigen, die bei unserem Aktiv-Programm mitgemacht haben.

Von Nordic Walking über Faszien-Training bis Tischtennis, von Fitness auf dem Trampolin bis zum Demo-Training Selbstverteidigung, dazu Kinderschminken und „der längste Leberkäs von Nersingen“ – es war wirklich einiges geboten rund um den Info-Stand des SVN. Ein großes Dankeschön an Anja Mayer-Ley und das Team aus dem Nersinger Rathaus für die tolle Vorbereitung und die sehr gute und unkomplizierte Zusammenarbeit!

Und genauso möchte ich mich bei unseren Helferinnen und Helfern, bei unseren Trainern/innen und Übungsleitern/innen für ihren Einsatz beim Regionalmarkt bedanken.

Dass das Training auf dem Fitness-Trampolin momentan wirklich absolut angesagt ist, haben uns die vielen Anfragen, die „Schnupper-Teilnehmer/innen“ und auch schon die Anmeldungen für die neuen Kurse gezeigt; im Oktober geht es damit los. Wir starten am 10.10. in unsere neuen Kurse „Hüpf Dich fit“; vorgesehen sind zwei Gruppen, die sich dann in vorerst 10 Übungseinheiten jeweils Dienstagabend (ab 18:00 Uhr bzw. ab 19:15 Uhr) im Saal unseres Sportheims „Zum Dimi“ unter der fachkundigen Anleitung unserer Trainerin Steffi Dopfer auf dem Trampolin richtig austoben können; das Fitness-Trampolin gilt als äußerst effektiv, es ist gelenkschonend, und dazu macht das Training gerade in der Gruppe auch noch richtig Spaß!

Wer Interesse an diesem neuen Kurs-Angebot hat, schreibt bitte eine E-Mail an svnersingen@arcor.de – wir versuchen, der großen Nachfrage gerecht zu werden, die ersten Kurse sind aber schon (so gut wie) ausgebucht.

Außerdem bieten wir ebenfalls ab Dienstag, 10. Oktober, einen neuen Kurs in Selbstverteidigung an. Er richtet sich an alle, die die Grundlagen erlernen möchten, wie man/frau sich verbal oder notfalls auch körperlich gegen mögliche Angriffe zur Wehr setzen kann.

Unser Kursleiter Kurosch Kadivar ist ausgebildeter Kampfsport-Trainer und Taekwon-Do Kampfrichter; er zeigt erste Strategien und praktische Übungen in Selbstverteidigung auf. Geeignet ist der Kurs auch als Auffrischung für diejenigen, die ihn früher schon einmal besucht haben.






















25.01.2018
Beitragseinzug