SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
18.03.2019

SV NERSINGEN

manfred-merklemod.jpg

Ehrung für Ralph Hamann: SVN erhält „Club 100-Vereinsgeschenk

Unser 1. Vorsitzender ist für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement ja in den „Club 100“ des Deutschen Fußballbunds berufen worden, dafür gibt es Geschenke auch für den Verein: der SVN durfte bei seinem ersten Punktspiel am vergangenen Sonntag beim 2:0 Heimsieg über die TSF Ludwigsfeld den Vorsitzenden des Fußball-Bezirks Donau/Iller, wfv-Vorstandsmitglied Manfred Merkle, in Nersingen begrüßen; er überbrachte die Glückwünsche von DFB und wfv und darüber hinaus zwei Trainingstore und ein Ball-Paket für den SVN. Unsere Fußballer und unsere Fußball-Jugend freuen sich sehr über die Geschenke – wir hoffen, dass sich schon sehr bald erste Trainingserfolge zeigen!

SVN bedankt sich für großzügige Spende:3.000 € von der VR-Bank Neu-Ulm

Der SVN freut sich über und bedankt sich ganz herzlich für eine sehr großzügige Spende der Nachbarschaftsbank VR-Bank Neu-Ulm über sehr stolze 3.000 €! Die hat unseren Club auch wirklich zur richtigen Zeit erreicht, denn wir mussten gerade erst eine große Reparatur an unserer zentralen Heizungsanlage in unserem Vereinsheim durchführen lassen; da hat uns die Zuwendung der Nachbarschaftsbank VR-Bank Neu-Ulm sehr weitergeholfen. Das Geld stammt übrigens aus dem Reinertrag des „Gewinnsparens“ der Bank, und wir sind sehr dankbar, dass wir die Mittel zur Sanierung unserer Heizungsanlage einsetzen konnten.

Neuer Lauftreff startet

Ran an die guten Vorsätze, runter vom Sofa: der SVN startet auch in diesem Frühjahr zum neuen Lauftreff durch. Unter der Anleitung und besonderen Motivation unserer Übungsleiterin Iris Sauter ist es wieder das Ziel, dass sich jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer, im Rahmen des Kurses ganz individuell verbessern und steigern kann. Egal ob Wieder- oder Neu-Einsteiger: beim Laufen lassen sich durch regelmäßiges Training sehr schnell Erfolge erzielen – man spürt schon nach wenigen Einheiten, dass man sich einfach leichter tut und sein Pensum kontinuierlich steigern kann.

Die erste Trainingseinheit, vor allem auch zum Beschnuppern, zum Kennenlernen und Ausprobieren gedacht, findet am Donnerstag, 4. April, statt. Treffpunkt in Sportbekleidung ist um 18.00 Uhr an unserem Sportheim „Zum Dimi“, Umkleidemöglichkeiten sind vorhanden!

Servus und bis bald beim SVN,




































25.01.2018
Beitragseinzug