SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
SV Nersingen
01.07.2021

SVN plant „Sport-Hockete“ als Re-Start am Samstag, 17. Juli

Zuschauen oder aktiv mitmachen

Liebe Mitglieder, Liebe Freundinnen und Freunde des SV Nersingen,


immer unter dem Vorbehalt, dass die Corona-Bestimmungen und auch das Wetter es zulassen, planen wir beim SVN am Samstag, 17. Juli, unseren offiziellen Re-Start in den Trainings-, Kurs- und Spielbetrieb. Vorgesehen ist ein kunterbunter Nachmittag voller Show- und Mitmach-Aktionen; wir wollen mit einem leichten Aufwärm- und Fitness-Programm um 14.30 Uhr starten; anschließend folgt ein gemeinsamer Tanz-Block unserer Zumba-Frauen und der Zumba Kids.


Ab etwa 15.00 Uhr bieten wir geführte Touren für Nordic Walking, E-Bike und Mountain-Bike an, geplant sind etwa ein bis eineinhalb Stunden lange Routen an der Donau und durch den Auwald; außerdem steht unser Beach Volleyball-Feld zur Verfügung. Und unsere Übungsleiter/in Steffi und Andi bieten im Vorgriff auf das diesjährige Ferienabenteuer der Gemeinde Nersingen wieder ein Sport-, Spiel- und Spaß-Programm für den Nachwuchs an. Alle Schnupper- und Mitmach-Angebote sind an diesem „Tag der offenen Tür“ beim SVN natürlich kostenlos. Wir laden alle, die Spaß an der Gemeinschaft und an der Bewegung haben, herzlich dazu ein, gemeinsam mit uns sportlich wieder durchzustarten!


Im Anschluss um 17.00 Uhr ist noch ein Testspiel unserer aktiven Fußballer gegen den TSV Senden geplant.


Außerdem wollen wir diesen Nachmittag nutzen, um uns beim gesamten Corona-Schnelltest-Team aus der Gemeindehalle ganz herzlich zu bedanken. Seit fast 4 Monaten sind auch unsere Mitglieder inzwischen schon im Einsatz; mit den letzten Öffnungsschritten ergibt sich jetzt endlich die Gelegenheit zu einem gemütlichen Hock und Plausch – natürlich unter Einhaltung der Corona-Vorschriften. Wir werden weiter auf Abstand und natürlich auf Hygiene achten, die Kontaktdaten der Gäste müssen – Stand heute – weiterhin erfasst werden; umso mehr würden wir uns freuen, wenn sich die ganze Truppe herzlich eingeladen fühlt! Sehr gerne auch, um am Aktiv-Programm teilzunehmen – ansonsten treffen wir uns einfach ganz gemütlich bei Kaffee und Kuchen, kalten Getränken und kleinen Gerichten vom Grill; und gerne können auch die vielen „Probanden/innen“ der letzten Wochen und Monate zu uns dazu stoßen, wenn sie mal sehen wollen, wie unser Helfer-Team „hinter den FFP-2-Masken“ tickt…


Wir freuen uns auf einen weiteren kleinen Schritt zurück in die Normalität – und auf alle Gäste bei der Rückkehr zum SVN!


Außerdem startet am Montag, 5. Juli, im ganzen Landkreis Neu-Ulm und damit auch in der Großgemeinde Nersingen wieder das Stadtradeln: speziell in den nächsten drei Aktions-Wochen gilt es, möglichst oft aufs Fahrrad umzusteigen, die Strecken zu erfassen und Online hochzuladen. Der SV Nersingen wird sich ebenfalls wieder mit seiner Gruppe „SVN radelt“ beteiligen; wir freuen uns über alle, die sich über www.stadtradeln.de online registrieren und dann für unsere SVN-Gruppe und vor allem für die Umwelt kräftig in die Pedale treten!


Servus und bis bald beim SVN,

Euer Ralph Hamann,
1. Vorsitzender SV Nersingen


SV Nersingen: ...bei uns bewegt sich was! Seit 1928.